Fachverkäufer/in – Zweiradhandel

Ob Sie nun Quereinsteiger sind oder ausgebildeter Fachverkäufer Zweiradhandel - wenn Sie sich mit Fahrrädern nicht nur auf dem Sattel auskennen, sondern auch noch wissen, welcher Sattel zu welchem Hintern passt und dass es vielleicht auch noch auf viel mehr ankommt beim Radfahren, dann bewerben Sie sich bei uns.

Warum? Ist doch klar. Sie gestalten aktiv die Verkehrswende mit. Da Aktionismus allein nicht glücklich macht, bieten wir Ihnen auch noch ein Gehalt dazu. Aber nicht irgendeines. So profitieren Sie zusätzlich von Umsatzbeteiligung, Betrieblicher Altersversorgung, Mitarbeiterrabatten, Dienstwagen zur privaten Nutzung und steuerfreien Sachbezügen. Ist das schon alles? Regelmäßige Schulungen (intern wie extern) gehören selbstverständlich auch dazu. Man will sich ja weiter entwickeln.

Kundenberatung, der Umgang mit einer Kasse, Führen von Verkaufsgesprächen, vielleicht auch Produktpräsentation oder Sortimentsauswahl – mal schauen, was Sie können und welche Fähigkeiten Sie davon einbringen wollen. Niemand muss alles können. Stärken nutzen und Schwächen ausgleichen – das streben wir mit all unseren Mitarbeitern an.

Sie haben noch viele andere Hobbys? Sie verbringen gern viel Zeit mit Freunden und Familie? Oder sind Sie eher ein Workaholic? Sie können bei uns in Vollzeit, Teilzeit oder auch im Minijob anfangen. Nur nachmittags, nur vormittags, nur samstags? Die für Sie passenden Arbeitszeiten finden wir bestimmt.

Das Leben kann so einfach sein. Versuchen Sie’s doch mal und bewerben Sie sich bei uns am besten per E-Mail an:

office@bikesunlimited.de

oder per Post an:

Bikes Unlimited GmbH, Katja Kaczmarczyk, Königstraße 34, 71139 Ehningen

Wir freuen uns, Sie ganz bald in unserem Team begrüßen zu können.